Umrüsten aller Siemens S5 Steuerungen auf die modernen Siemens Simatic S7 Steuerungen, während dem laufenden Betrieb. Gesamte Kommunikation via Ethernet. Anbindung Unterverteiler (ET200S Baugruppen), Frequenzumrichter und WTW Sensoren (MIQ) mittels Profibus.

Neuerstellung der gesamten Visualisierung auf Siemens WinCC V7 (Prozessbilder, Trends, Meldelisten). Insgesamt ca. 4.000 analoge und digitale Datenpunkte. Visualisierung: 2 Server; 50 SPSn (ARA und Pumpwerke). SMS-Alarmierung und Datenexport wurden auf von uns entwickelte Software umgestellt, um im Gegensatz zu früher eine höhere Verfügbarkeit und Flexibilität zu erreichen.

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns

Jetzt Kontakt aufnehmen

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok