Das Biomasseheizkraftwerk Alpha wurde 2009 am Gelände der Stadtwerke Schwaz errichtet und dient seither als Entwicklungsplattform der Schwebebettvergasungstechnologie. Gemeinsam mit unseren Projektpartnern und dem MCI - Internationale Hochschule GmbH erfolgt dort die stetige Weiterentwicklung unserer Technologie, aber auch der Einsatz alternativer, biogener Rohstoffe wie Rinde, Stroh und Altholz wird dort eingehend untersucht und beforscht. Die Anlage verfügt über eine Brennstoffwärmeleistung von mittlerweile rund 500 kW und ermöglicht einen Betrieb ohne Beaufsichtigung.

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns

Jetzt Kontakt aufnehmen

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok